Jenzig-Gesellschaft e.V.

 
 
 
 

Nr. 22 - "Drono"

Nr. 22 - "Drono"

Gespendet von Drogisten Joseph Nolte, Mitglied der Jenzig-Gesellschaft bis 1995, nach seinem Ableben trat seine Frau Ursula Nolte in die Gesellschaft ein.

Die Bank wurde 2012 von der Jenzig-Gesellschaft grundhaft saniert.