Jenzig-Gesellschaft e.V.

 
 
 
 

(31) 01.06.2013- 110.Gründungsjubiläum

(31) 01.06.2013-                                    110.Gründungsjubiläum

 

*01.06. - 110-jähriges Jubiläum der Jenzig-Gesellschaft

Die Jenzig-Gesellschaft hattte zum Jubiläum alle Berggesellschaften zur Feier auf dem Jenzig geladen. Nach der festlichen Eröffnung durch ihren Vorsitzenden, Hr. Ratzenberger


 ertönte das Eröffnungslied des Jenzig-Chores:

 

Die stellvertretende Vorsitzende, Frau Ursula Hoppe konferierte den Reigen der Gratulanten...

die sehr zahlreich angetreten waren.

Glückwünsche der Trachtengruppe Dachsberg e.V.

Auch unser Oberbürgemeister gehörte zu den Gratulanten.

Die Nachbar-Berggesellschaften waren vollzählig erschienen, zu Beginn die Fuchstürmler:

Glückwünsche kamen weiterhin von: der Berggesellschaft Fortshaus,

der Berggemeinschaft Landgrafen,

von der Ortsteil-Bürgemeisterin Wenigenjena, Frau Haschke,

vom Heimatverlag Hörselberg,

von der Regenberg-Gemeinde

und der Heinrichsbacher Gemeinde.

Ein weiteres Ereignis war die Ernennung unseres ehemaligen Vorsitzenden,
Wolfgang Eifler, zum Ehrenvorsitzenden der Jenzig-Gesellschaft.

Duch den Vorsitzenden der Lobdeburggemeinde erhielt er die Ehrung des Ritterschlages.

Ein Höhepunkt des Abens war die Vorstellung des druckfrischen Buches
"Der Jenzig und seine Berggesellschaft".

Das wurde dann auch an alle Mitglieder und Freunde des Jenzigs abgegeben.

Nicht zu vergessen die Verbindung zu den Schulen, die musikalisch gratulierten.

Die vorgetragenen Musikstücke fanden großen Beifall. Mit der anschließenden Disko-Musik wurde zum Tanz aufgefordert.

und damit fand die Feier einen schönen Abschluß.